Zuchtwerte – August 2021

Mit SUNRISE stellt die OHG den höchsten Neueinsteiger der August-Zuchtwertschätzung (gRZG 164) mit zudem Outcross-Pedigree (Superfly x Rio x Detour). Erstes Sperma ist bereits verfügbar und kann für gezielte Paarungen genutzt werden. Unverändert hält sich MIRCO (Mick x Reserve) in der Spitze, ebenfalls mit einem Outcross-Pedigree. Mit sehr guten Werten für Exterieur, aber auch Robustheit (RZMetabol  119) führt MIRCO (gRZG 159) die Liste der frei verfügbaren Bullen bei der OHG an. Stabil halten sich weiterhin der Leistungsvererber METRO und der beliebte Top-Allrounder CALVIN bei gRZG 157. In diesem Zuchtwertbereich rangieren auch die beiden interessanten neuen Hornlosbullen SIMBA P und SUNNY P. Zu den Gewinnern gehört der Chilton-Sohn CARUSO mit jetzt gRZG 156 und damit genauso hoch wie SUSSEX. Bereits kurz dahinter rangiert GENIUS, der wegen seines nahezu perfekten Zuchtwert-Profils und seiner guten Befruchtung (+4% NR), äußerst beliebt bei den Kunden im In- und Ausland ist. Interessant ist sicher auch SOLIST (Soundcloud x Benz) mit der Kombination von gRZG 153 und gRZE 134. Bei den Hornlosbullen ist SOUND PP erfreulicherweise jetzt der höchste PP-Vererber mit Rotfaktor für Exterieur in Deutschland (gRZG 147, gRZE 131). Bei Red-Holstein liegt SOLI-RED P, die Osnabrücker #1 für Lebensleistung und #1 für Futterverwertung, mit gRZG 158 auch in den deutschen Top 10. Als einer der komplettesten rotbunten, homozygot Hornlosbullen präsentiert sich weiterhin SKY-RED PP mit gRZG 150 und gRZE 131 für Exterieur. Im Exterieur-Segment ist zudem SIR-RED mit gRZE 141 (bei gleichzeitig gRZG 147) einer der attraktivsten Bullen.

Töchtergeprüfte Bullen – jetzt 5 OHG-Bullen in den TOP 50

Mit 5 Bullen unter den deutschen RZG Top 50 kann die OHG überaus zufrieden sein. Als höchster töchtergeprüfter OHG-Bulle rangiert weiterhin SINUS, der vor allem durch Leistungsstärke, gute Euter und ohne Schwäche in den funktionellen Merkmalen zu überzeugen weiß. Zudem ist er mit +5% NR ein Top-Befruchter. Gegenüber der letzten Zuchtwertschätzung konnte sich ALAMO mit bereits über 1.000 melkenden Töchtern sogar auf RZG 141 verbessern. Als jüngere, neuere Bullen folgen mit jeweils RZG 140 der frühe, hoch interessante Superhero-Sohn SULTAN, der bekannte Roxy B-Sohn ROYCE und der Kerrigan-Sohn KENT. Während KENT primär ein hoher Leistungsbulle (Top 10 für RZ€) ist, kann SULTAN speziell mit seinen Töchtern auf den Osnabrücker Zuchtvieh-Versteigerungen überzeugen. Neben gutem Exterieur zeigen die ROYCE-Töchter gute Inhaltsstoffe, Funktionalität sowie Gesundheit. Seine langlebigen Töchter (RZN 126) besitzen auch eine gute Robotereignung. Höchster töchtergeprüfter OHG-Rotbuntbulle ist nun AKIRO-RED.

Gesextes Sperma

Aktuell verfügbar ist gesextes Sperma von den genomisch getesteten Bullen CALVIN (der „Botschafter“ der OHG laut Zeitschrift „Holstein International“ im Juli 2021), GIGANT (Deutschlands Nr. 1 Bulle für Exterieur mit gRZE 148, Euter 143, Fundament 127), MIRCO (Outcross, Kapazität, Robustheit), METRO (Fett & Eiweiß kg, RZRepro, aAa 513), SOUND PP RDC (Beckenbreite & Euterqualität), SKY-RED PP (Exterieur, Inhaltsstoffe, Melkgeschwindigkeit), SIR-RED („Außergewöhnlich“ laut Zeitschrift „Holstein International“ im August 2020), ANDY-RED (Färsenbulle, Inhaltsstoffe, Robustheit, aAa 513). Gesextes Sperma von GENIUS (der ”äußerst komplette Top-Vererber”) ist derzeit leider bereits wieder ausverkauft, kommt aber bald wieder in den Verkauf.

Das komplette Osnabrücker Vererber-Angebot, das Sie nach ihren eigenen Vorstellungen und Selektionsschwerpunkten sortieren können, finden Sie auf der OHG-Homepage.

Gerne senden wir Ihnen unsere aktuelle Spermapreisliste zu. Bezüglich der regulären Preisrabatte nehmen Sie bitte direkt mit der OHG Kontakt auf über samendepot@ohg-genetic.de oder Telefon 05422 987-243.

Neue genomisch getestete Bullen:

SUNRISE ist weltweit mit Abstand einer der höchsten und komplettesten Söhne des absoluten Outcross-Vererbers Superfly (Radical x Prowler x Midnight). Aber auch sein Großvater mütterlicherseits Rio (Franchise x Rodgers x Lithium) wurde nicht stark eingesetzt. Eine Halbschwester zu Sunrise (VH Crown-Tochter Rock’N’Roll) war das zweitteuerste Tier bei der TGA-Online-Auktion 2021 (13.500 €). Hinter der Alta1stclass-Urgroßmutter folgt McCutchen Alabama und dann Pine-Tree 2149 Robust (u.a. Mutter von Missouri, Powerball, Monterey) und somit nachfolgend die bekannte Rudy Missy-Kuhfamilie. Sunrise ist im aktuellen Jahrgang mit 164 gRZG der höchste OHG-Bulle. Er überzeugt neben außergewöhnlicher Leistungsvererbung mit einem tadellosen Zuchtwertprofil, sehr guten Gesundheitszuchtwerten (RZGesund 125) und Robotereignung (RZRobot 120). Sunrise eignet sich gut für Färsenbesamungen (KVd 108) und besitzt beide gewünschten Casein-Kombinationen (BB und A2/A2). Aufgrund seines etwas anderen Pedigrees und seines außergewöhnlichen Zuchtwertniveaus dürfte Sunrise ein gefragter Bullenvater werden.

SUNNY P ist ein hoch rangierender Simon P-Sohn (und gehört mit SAMUEL P und SIMBA P zu den Top 10 Hornlos-Bullen in Deutschland). Seine Mutter, Kerrigan City VG-86, ist eine Vollschwester zu Kelvin, von dem aktuell die ersten Töchter in Milch sind. Über Silver x Shan x Robust x Mac geht er auf die bekannten Stammkühe Larcrest Outside Champagne EX-90 sowie Larcrest Juror Chanel EX-93 zurück. Sunny P bietet eine sehr ausgeglichene gute Leistungsvererbung mit genügend Milch und positiven Inhaltsstoffen. Des Weiteren hat er makellose Zuchtwerte für alle Fitness- und Gesundheitsmerkmalen. Seine positiven Werte für Melkbarkeit (106) und Geburten (105) zusammen mit seiner Eutervererbung (128) und seinem Gesamtexterieur (128) machen SUNNY P (A2/A2) zu einem attraktiven Bullenvater im Hornlos-Bereich. SUNNY P gehört mit gRZG 157 übrigens zu den Top 5 Holstein-Bullen in Deutschland mit positiven Werten für Beckenlage und Hinterbeinwinkelung.

 SIMBA P (Simon P x Casino x Roxy B x Kahuna) gehört zu den höchsten verfügbaren Simon P-Söhnen in Deutschland. Simba P kombiniert eine beachtliche Leistungsvererbung mit attraktivem Exterieurprofil. Gerade in den Merkmalen wie Hinterbeinwinkelung, Beckenneigung, Stärke und Beckenbreite, aber auch Töchterfruchtbarkeit ist er ein attraktiver “Problemlöser”. Zudem ist er für Roboterbetriebe geeignet. Mit RZGesund 121 liegt er in einem Top-Bereich, wobei speziell die Klauengesundheit mit 115 sehr gut ist. Mit Töchterfruchtbarkeit (gRZR 114) und Kalbeverlauf (gKVd 114) ist er für den Einsatz auf Rindern zu empfehlen. SIMBA P (A2/A2, aAa 315) wird als Bullenvater eingesetzt.

SOLIST dürfte in der Kombination von gRZG, gRZE und Kuhfamilie einer der attraktivsten Soundcloud-Söhne sein. Seine Urgroßmutter, Sunview Racer Hugo EX-92 ist eine der attraktivsten Zuchtkühe bei Regancrest und geht über Epic Hue auf den Cockiecutter-Zweig der Dellia-Familie zurück. Solist überzeugt mit seinen guten Inhaltsstoffen. Zu gefallen weiß er auch durch gute Körperwerte mit großer Beckenbreite, idealem Hinterbeinwinkel und einem top Euterzuchtwert. Mit seinen längeren Strichen, seiner Strichplatzierung und Melkgeschwindigkeit ist er auch für Roboterbetriebe nicht uninteressant. Die Kombination aus Outlast Soundcloud x Franchise Benz x Pure Lighter x Lexor Racer dürfte ein kaum nennenswertes Inzuchtpotential für Anpaarungen erwarten lassen und bietet damit vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

SOLI-RED P gehört zu den deutschen Top-10 Red Holstein Bullen. Mit gRZG 159 ist er zudem einer der höchsten frei verfügbaren Hornlosbullen. Seine Mutter, die Styx-Tochter Afrika, ist eine Halbschwester zu dem im OHG-Gebiet intensiv genutzten Percey-Red. Seine Urgroßmutter, RR Galaxy Amerika VG-88, war 2019 die höchste Leistungskuh im OHG-Gebiet. Sie geht nachfolgend über VG-88 Snowman Akilia x VG-89 Baxter Aika x EX-90 Goldwin Aiko auf die berühmte Stammkuh KHW Durham Altitude EX-95 zurück. Soli-Red P gehört nicht nur zu den deutschen Top 3 Red Holstein Vererbern für Milch-kg und Eiweiß-kg (mit Kappa Casein BB), sondern bietet zudem gute Fitness- und Gesundheitswerte und vor allem ein fehlerfreies, attraktives Exterieurprofil. Er kombiniert gute Eutergesundheit mit guter Melkgeschwindigkeit und ist die Nummer 1 für Futterverwertung als auch die Nummer 1 für Lebensleistung. SOLI-RED P dürften damit ein neuer sehr gefragter Bullenvater im Red-Holstein- und Hornlos-Segment werden.

Neue töchtergeprüfte Bullen:

SULTAN ist der mit Abstand höchste töchtergeprüfte Superhero-Sohn Deutschlands – bietet ein durchweg überzeugendes Zuchtprofil hinsichtlich Leistung, Exterieur, Töchterfruchtbarkeit, Nutzungsdauer – und ist damit ein Newcomer mit enormem Potenzial für die nächsten Jahre.

ROYCE ist der mit Abstand höchste Roxy B-Sohn in Deutschland und ein enormer Fitness-Vererber. Aufgrund seiner passenden Milchleistung und seinen langlebigen Töchtern mit mittlerer Kapazität verbessert er Lebensleistung und Futtereffizienz. Royce bestätigt auch seine hohen Werte für Euterqualität, Fundament und kombiniert eine gute Eutergesundheit und positive Melkgeschwindigkeit. Mit RZRobot 125 ist Royce auch ein perfekter töchtergeprüfter Bulle für viele Roboter-Betriebe.

HOLO PP ist ein attraktiver neuer töchtergeprüfter homozygoter Hornlosbulle in Deutschland. Mit Hologram P x Eraser P x Suran bietet er eine ungewöhnliche Vererberkombination. Neben seinem hohen Leistungsniveau zeigt Holo PP gute Körpereigenschaften, insbesondere in Bezug auf Stärke und Becken, und Hinterbeinwinkelung. Holo PP verbessert die Melkgeschwindigkeit deutlich. Aufgrund seiner Abstammung und seines Profils kann Holo PP (aAa 351) auf viele Blutlinien eingesetzt werden.

AKIRO-RED (Akyol x Kanu x Lithium) aus der Familie von Morningview Shottle Lucy EX-90 ist einer der wenigen töchtergeprüften Red Holstein Bullen in Deutschland mit RZG 123 und gleichzeitig RZE 119. Neben seiner Milchleistung bietet Akiro-Red auch gute Fitness, Melkgeschwindigkeit, Eutergesundheit, leichte Kalbungen und eine gute Töchterfruchtbarkeit.