Wie aus der Meldung von milchrind-online hervorgeht, ist der OHG-Bulle RAMOS weiterhin der dominierende Lebensleistungsbulle. Von den insgesamt 122 neuen Zehntonnerinnen des letzten Jahres waren mit 15 Töchter mehr als 12 % all dieser Kühe Ramos-Töchter.

Der nächstfolgende Bulle mit mehreren Töchtern in der Auswertung ist der internationale Top-Bulle Shottle mit 4 Töchtern (3 %).

Dies zeigt erneut, welche außergewöhnlichen Fähigkeiten und Genetik der Nutzungsdauer-Spezialist Ramos vererbt hat, der natürlich weiterhin in vielen Pedigrees der Osnabrücker Zuchtkühe stark verbreitet ist.

Foto: Ramos-Tochter Lewade EX-92, 10. La.

Zehntonner 2019/20 – Zeitschrift milchrind