Großveranstaltungen wie die eigentlich für nächstes Wochenende geplante große Tierschau mit Bauernmarkt sind unter Corona-Bedingungen nach wie vor kaum genehmigungsfähig.

Gleichwohl hatten die Vorstandsmitglieder der Osnabrücker Jungzüchter für Sonntag, den 5. September 2021, einen Vorführwettbewerb ersatzweise in der Halle Gartlage organisiert.

Hierfür hatten sie die Halle schön geschmückt und u. a. dank der Unterstützung vieler Sponsoren erhielten auch alle Teilnehmer Preise und Erinnerungsgeschenke an diese tolle Veranstaltung.

Wie stark die Kinder und Jugendlichen darauf brennen, endlich mal wieder einen solchen Wettbewerb durchzuführen, zeigt allein die Tatsache, dass trotz aller Auflagen (u. a. musste auch kurzfristig die niedersächsische 3G-Regelung angewendet und geprüft werden) es nahezu keine weiteren Abmeldungen oder Absagen mehr gab.

Als Preisrichterin war kurzfristig Nienke Bakker eingesprungen und sie zeigte sich von den Leistungen sehr beeindruckt.

Eine ausführlichere Berichterstattung folgt in Kürze im nächsten Nachrichtenblatt.

Kat.-Nr. Vorführer
Sieger Jung 7 Lukas Kolckhorst-Kahle, Haltern
Reservesieger Jung 11 Laura Kettmann, Loxten
Sieger Mittel 27 Maleen Rottmann, Niewedde
Reservesieger Mittel 14 Laura Kolckhorst-Kahle, Haltern
Sieger Alt 59 Laura Allerdissen, Westerhausen
Reservesieger Alt 67 Carina Nölker, Wehringdorf
Sieger Ü25 – Senior 72 Jens Krüger, Allendorf
Reservesieger Ü25 – Senior 69 Ulrike Schulze, Vennermoor
Sieger Typtier 66 Jonas Wortmann, Hesselteich
Reservesieger Typtier 41 Mikka Wißmann, Suttorf
alle Richtergebnisse

Siegerauswahl Alt

Die Mitglieder des JZ-Vorstandes bedanken sich bei den vielen Sponsoren, die durch ihre Unterstützung zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.