Nach der bedauerlichen Absage der Internationalen Osnabrücker Schwarzbunt-Tage  wurde allerdings entschieden, nach der sehr erfolgreichen Premiere der Top-Genetik Online-Auktion im Januar 2021 erneut die Top-Genetik-Auktion im vergleichbaren Format als Online-Auktion am 29. Januar 2022 durchzuführen. Hierfür werden Videos von den Verkaufstieren erstellt, um alle Interessenten aus dem In- und Ausland die Teilnahme an dieser Elite-Versteigerung zu ermöglichen. Zudem ist geplant, interessierten Kunden in den zwei bis drei Tagen vor dem Auktionstermin die Möglichkeit einzuräumen, sich einen „Live-Eindruck“ von der Qualität der zum Verkauf stehenden Tiere zu verschaffen. Hierfür werden Besichtigungstermine angeboten, die vorab mit der OHG-Verkaufsabteilung abgestimmt werden können.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 19.01.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 02.02.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren, die Sie zudem nach Ihren eigenen Kriterien individuell sortieren können. Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 23.02.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 07.03.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

 Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 30.03.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 12.04.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 04.05.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 17.05.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 08.06.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 21.06.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 13.07.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 26.07.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 17.08.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 31.08.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 14.09.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 27.09.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren, die Sie zudem nach Ihren eigenen Kriterien individuell sortieren können. Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 12.10.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 25.10.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 16.11.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 30.11.2022 auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.