Nach der Premiere einer Weser-Ems-Tierschau anlässlich der LandTage Nord 2021 in Wüsting findet am Sonntag, dem 21. August 2022, die zweite Auflage dieser offenen Schau für alle Mitgliedsbetriebe des früheren WEU-Gebietes, der OHG und des VOST statt. Die Schau wird als Tagesveranstaltung ab 10 Uhr im kleinen Tierschauring durchgeführt.  Unmittelbar am Tierschau-Ring (Stand-Nr. D1) ist die OHG auch während der gesamten “LandTage Nord” mit einem Infostand präsent. Besucher können sich dort zu den aktuellen August-Zuchtwerten sowie Fragen der Rinderzucht gerne an die OHG-Mitarbeiter, Friedrich Rottmann sowie Maik Wittemeier, wenden.

Tierschau mit Bauernmarkt und Gewerbeschau

auf dem Hof Kettmann in Ankum-Loxten

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 17.08.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 31.08.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 14.09.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 27.09.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren, die Sie zudem nach Ihren eigenen Kriterien individuell sortieren können. Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 12.10.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 25.10.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 16.11.2022

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 30.11.2022 auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 14.12.2022

Voraussichtlich sind etwa 300 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 23.12.2022 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder  E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 18.01.2023

Voraussichtlich sind etwa 300 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 01.02.2023 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren, die Sie zudem nach Ihren eigenen Kriterien individuell sortieren können. Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen sind durch die OHG auch erhältlich über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 15.02.2023

Voraussichtlich sind etwa 300 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 01.03.2023 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

 Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 22.03.2023

Voraussichtlich sind etwa 300 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 05.04.2023 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 26.04.2023

Voraussichtlich sind etwa 300 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

In unserem Katalog finden Sie ab dem 10.05.2023 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.

Anmeldeschluss für Auktionsbeschicker (OHG-Mitglieder und Nichtmitglieder): 31.05.2023

Voraussichtlich sind etwa 350 Tiere im Katalog. Alle Tiere besitzen ein amtliches IBR-Freiheitsattest sowie ein negatives Untersuchungsergebnis auf BVD.

Unter Katalog finden Sie ab dem 12.06.2023 dann auch Informationen zu allen Verkaufstieren.
Kaufaufträge werden gewissenhaft erledigt.

Weitere Informationen erhalten sie über Tel. 05422/987-257, Fax 05422/987-100 oder E-Mail.