Kontakt:

OHG-Zentrale
Telefon 05422 / 987-0
E-Mail: info@ohg-genetic.de

Schnellkontakt:

Kopfbild

Organisation

Die Osnabrücker Herdbuch-Genossenschaft (OHG) hat das Ziel, die Wirtschaftlichkeit der Milchproduktion durch Verbesserungen in der Zucht, Vermarktung und Beratung zu fördern.

Das Herdbuch wurde 1901 gegründet. Seit 1971 sind Herdbuchführung, Besamung und Vermarktung in der Region Osnabrück in einer einzigen Organisation zusammengefasst.

Durch die sehr frühe und konsequente Umstellung auf die Holstein-Zuchtrichtung im Jahr 1964, die Nutzung moderner Zuchtprogramme mit Integration neuester biotechnischer Verfahren und dem Aufbau einer effizienten Zuchtviehvermarktung hat sich die OHG von einem traditionellen Herdbuchverband zu einem umfassenden, stark kundenorientierten Serviceunternehmen für die Rinderzucht mit weltweiten Handelsbeziehungen entwickelt.